• SCM Fachmagazin BEYOND 3
  • BEYOND_3_Inhalt-1
  • BEYOND_3_Inhalt-2
  • SCM Fachmagazin BEYOND 3
  • SCM Fachmagazin BEYOND 3
  • BEYOND_3_Inhalt-1
  • BEYOND_3_Inhalt-2
  • SCM Fachmagazin BEYOND 3

BEYOND #3 – Werkzeuge der IK

7,38 €7,90 €

Mehr Kanäle und mehr Content: Der Internen Kommunikation steht inzwischen ein umfangreiches Instrumentarium zur Verfügung. Die Werkzeuge sind also alle vorhanden, doch wie sendet man die wichtigen Signale im medialen Rauschen? Eine kluge Kombination und ein richtig orchestrierter Einsatz sind die Lösung. Die dritte Ausgabe BEYOND widmet sich den klassischen und neuen Werkzeugen der Internen Kommunikation und nimmt neue Möglichkeiten des Medienmixes in den Blick. Denken Sie mal über neue Wege in der internen Kommunikation nach!

Klar

BEYOND #3 – Werkzeuge der Internen Kommunikation

Mehr Kanäle und mehr Content: Der Internen Kommunikation steht inzwischen ein umfangreiches Instrumentarium zur Verfügung. Die Werkzeuge sind also alle vorhanden, doch wie sendet man die wichtigen Signale im medialen Rauschen? Eine kluge Kombination und ein richtig orchestrierter Einsatz sind die Lösung. Die dritte Ausgabe BEYOND widmet sich den klassischen und neuen Werkzeugen der Internen Kommunikation und nimmt neue Möglichkeiten des Medienmixes in den Blick. Denken Sie mal über neue Wege in der internen Kommunikation nach!

Was Sie im Heft erwartet:

  • Kampf der Grabesstille – Felix Zurbrüggen (SIGNUM)
  •  Gesprächsrunde mit Matthias Goldbeck (Commerzbank), Dr. Eric Marzo-Wilhelm (ThyssenKrupp) und Dr. Marie-Ann Maushart (IBM Deutschland)
  • Zwischen Intranet und Social Network: Content. Collaboration. Kollaps? – Frank Sanders (Kuhn, Kammann & Kuhn)
  • Drei Fragen an… Lutz Hirsch zum Thema Social Intranet
  • Be informed, get connected, get the job done – Interview mit Kirsten Keck (adidas)
  • Geschlossene Veranstaltung – Verzahnung von Print und Online bei der Georg Fischer AG
  • Erst zuhören, dann reden –  Interview mit Frank Roth (ERGO)
  • Benchmark: DLR – Wissenschaftskommunikation meets Entertainment (Tim Scholz)
  • Benchmark: Infineon Technologies – Echtzeitdialog zwischen Topmanagement und Mitarbeitern (Pit Hansing)
  • Tipps für eine erfolgreiche Woche Die glorreichen Sieben
  • Am Puls der Zeit: Kurzumfrage “Instrumente der Internen Kommunikation”
  • Auf Augenhöhe: Elisabeth Schick, Leiterin Unternehmenskommunikation, BASF SE
  • Buzzwords: Instrumente der Internen Kommunikation
  • Über den Tellerrand: Nichts muss, alles kann – Peter Schlickenrieder, Skilangläufer, Abenteurer und erfolgreicher Unternehmer
  • Fit für den Berufsalltag Fitnesstipps von Peter Schlickenrieder
  • Pro und Contra: Digitalisierung der internen Kommunikation (Richard Weinmann und Santo Pane)
  • So geht das! Instrumenteninventur

Die Sonderbeilage „Fokus IK“ vertieft das Thema Instrumente der Internen Kommunikation in all seinen Facetten und steht als PDF zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Das Magazin ist auch als kostenlose iPad-App im iTunes-Store erhältlich.

Print-Magazin | Seiten: 52 | erschienen: September 2014 | Preis: 7,90 Euro

Zusätzliche Informationen

PRINT oder PDF?

PDF, PRINT

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “BEYOND #3 – Werkzeuge der IK”